Happy End im Hüttenbrunnen PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 21. Mai 2015 um 14:40 Uhr


Am Mittwoch, dem 13. Mai haben zwei liebe Jungs einen entlaufenen Hund namens „Lakritz“ in der Nähe des Hüttenbrunnens gefunden und zu uns gebracht. Da der junge Hund bereits am 9. Mai im Modenbachtal entlaufen war, hatten Freunde und Familie zahlreiche Suchmeldungen an verschiedenen Stellen angebracht. So auch am Hüttenbrunnen – und so konnte das „Frauchen“ von „Lakritz“ umgehend verständigt werden. Die Freude war riesengroß und es flossen zahlreiche Freudentränen. Auch Lakritz war außer sich vor Freude – und wir natürlich auch ! Für ein Happy End sind wir immer zu haben !