Aktuelles und Neuigkeiten rund um den PWV
Der PWV-Edenkoben wünscht einen schönen Nikolaustag! PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 06. Dezember 2013 um 13:12 Uhr

Der PWV-Edenkoben wünscht allen Menschen einen schönen und beschaulichen Nikolaustag. Entspannen Sie sich von der Hektik des Alltags und der qirligen Vorweihnachtszeit und besinnen Sie sich auf die schönen Momente der Weihnachtszeit.

Weiterlesen...
 
Der PWV Edenkoben wünscht einen schönen ersten Advent! PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 01. Dezember 2013 um 14:31 Uhr

Der PWV Edenkoben wünscht allen Menschen einen schönen ersten Advent. So wie es aussieht ist das Wetter uns gnädig und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft ein.

 
11.12.2013 - Adventsnachmittag - Kuchenspenden erbeten! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. November 2013 um 18:29 Uhr

Für unseren Adventsnachmittag in der Winzergenossenschaft am 11. Dezember 2013 bitten wir um Kuchenspenden. Bitte bei Dorle Petershans unter 06323-1530 zwecks Planung und Organisation melden. Vielen Dank im voraus!!

Weiterlesen...
 
Bezirkswegewart Helmut Hackl ist verstorben PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 19. November 2013 um 08:48 Uhr

Helmut Hackl war lange Jahre Bezirkswegewart des Markierungsbezirks Vorderpfalz.
Gleichzeitig war er Markierungswart in der Ortsgruppe Neustadt und betreute dort über 100 km Wanderwege.

Der engagierte und gewissenhafte Wanderfreund wird kaum zu ersetzen sein. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den Neustädter Wanderfreunden.

 
Die Triefenbach-Post für den Dezember ist da! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 20. November 2013 um 01:00 Uhr

Die Dezember-Ausgabe der Triefenbach-Post ist da!

 
18.11.2013 - Information des Forstamts PDF Drucken E-Mail
Montag, den 18. November 2013 um 09:45 Uhr

Liebe Wanderer,

in den nächsten Tagen wird der Weg 13 a sowie der begleitende Wanderweg (rotes Kreuz) zwischen Hüttenbrunnen und Lolosruhe wegen Hiebsmaßnahmen gesperrt. Wir haben extra diesen Zeitraum gewählt, damit der Wanderbetrieb so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. Trotzdem müssen aus Sicherheitsgründen die Wege auch am Wochenende gesperrt bleiben. Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie die Sperrungen zu respektieren und die vorübergehenden Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Wir sind bemüht so schnell wie möglich zu arbeiten.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 10 von 15